Kontakt AGB

Kulturvitrine
Berlin

Die Kulturvitrine ist eine genormte 4/1 Werbefläche die einseitig an der Wand oder doppelseitig in freistehenden Vitrinen
bestückt wird.

Die Belegung des Kulturvitrinen-Netzes erfolgt pro KW von Dienstag bis Montag.
Die Vitrinenkörper bestehen aus Aluminium mit einem rostfreien Edelstahlrahmen.
Die Rückwand besteht aus Aluminium und die Frontseite aus einer 6mm starken Glasscheibe.

Die freistehenden Vitrinen haben einen mittig angebrachten Fuß aus Aluminium, der mit dem Fundament verbunden ist.

Die Kulturvitrine iist an stark frequentierten Standorten wie Einkaufszentren, Fußgängerzonen, an Bushaltestellen, Bahnhöfen oder Parkplätzen platziert. Durch die Kulturvitrine erzielen Sie hohe Kontaktchancen für Ihre Werbebotschaft.

Wochenplan - 2012 (Ad-Poster) Standortverzeichnis (CLP) - 2012 (Ad-Poster) Mediadaten - Ad-Poster

Netzpreis

125er Netz/ pro KW (A1) = 875,00 €
125er Netz/ pro KW (A0) = 1.487,50 €
125er Netz/ pro KW (4/1) = 2.887,50 €

250er Netz/ pro KW (A1) = 1.750,00€
250er Netz/ pro KW (A0) = 2.975,00 €
250er Netz/ pro Kw (4/1) = 5.775,00 €

abzgl. Agentur-/ Mittlervergütung
zzgl. Mehrwertsteuer

Druckdaten

Material: 115 g/m², Affichenpapier
Farbmodus: CMYK
Datenformat: A1, A0 quer, 4/1 (+ 2mm Anschnitt)
Endformat: A1, A0 quer, 4/1
Raster: 30er - 60er

Impressum